Niemals waren die Anforderungen an die Personalauswahl höher als heute.
Es ist an der Zeit, neue Standards zu setzen und die Kandidaten von einer neuen Seite kennen zu lernen.


Das Wichtigste steht zwischen den Zeilen.

Im Rekrutierungsprozess machen Sie sich ein umfassendes Bild über Ihre Kandidaten. Wichtige Informationen, die sich nur im täglichen Handeln und der Zusammenarbeit mit Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern zeigen, bleiben Ihnen aber verborgen.

Genau diese Alltags-Informationen holt ReferenzCheck als neutrale Instanz und auf Basis eines wissenschaftlichen Modells für Sie ein und verdichtet sie zu einem übersichtlichen Profil.

Arbeitszeugnis 2.0

Das klassische Arbeitszeugnis ist weiterhin das gängigste Mittel einen Eindruck der Kompetenzen und Arbeitsweisen eines Kandidaten zu erhalten. So gängig es ist, so entwertet ist es jedoch in der heutigen Zeit.

Durch die standardisierte und neutrale Abfrage der Referenzen Ihrer Kandidaten erhält ReferenzCheck detaillierte Informationen, die auf Basis des Kompetenzmodells zu einem klaren und einfach aufbereiteten Profil aggregiert werden.

So erhalten Sie belastbare Einschätzungen zu den Fähigkeiten der Person hinsichtlich Ihrer fachlichen, persönlichen, sozialen, methodischen sowie Führungskompetenz.


DOWNLOAD BROSCHÜRE

Dr A. ist ein
begnadeter
Mathematiker
{; er schafft es
jede Deadline
auszuklam-
mern
}.

Nach langjähriger Erfahrung in den Bereichen Unternehmensberatung, Personalmanagement und Datenauswertung, wurde die ReferenzCheck GmbH im Jahr 2016 von Hanno v.d.Decken und Wolfgang Steffen in Hamburg gegründet.

Gemeinsam mit Julius Kob von der University of Edinburgh wurde schließlich das Modell der ReferenzCheck-Kompetenzbiografie entworfen und stetig weiterentwickelt.

Branchenübergreifend vertrauen Unternehmen auf die Arbeit des ReferenzCheck-Teams. Von der Xing AG, über Greenpeace e.V. bis hin zur Axel Springer AG.

Anschrift

ReferenzCheck GmbH
Rödingsmarkt 9
20459 Hamburg
HRB 142593

Kontakt

www.referenzcheck.de
service@referenzcheck.de
+49 (0)40 228 692 20